Von unseren Erfahrungen und Kompetenzen profitieren Sie!

 

Gesund zu Altern ist uns allen ein wichtiges Anliegen. Wir setzen uns dafür ein, dass Seniorinnen und Senioren möglichst lange gesund und fit bleiben. Zudem bestärken wir sie im krankheitsfall als selbstbewusste Patientinnen und Patienten ihr Recht einzufordern. Wir informieren mit verbrauchergerechtem Informationsmaterial und setzen uns für die Interessen der älteren Patientinnen und Patienten bei den verschiedenen Akteuren des Gesundheitswesens ein.

Impfen als Vorsorge für ein gesundes Älterwerden
12 Fragen und Anworten
Der BAGSO-Ratgeber informiert kompakt und verständlich zu Impfungen für Erwachsene ab 60 Jahren. Er gibt Antworten auf zwölf häufig gestellte Fragen, u.a. für wen welche Impfungen besonders wichtig sind, wo man sich beraten lassen kann und ob die Kosten von der Krankenkasse übernommen werden. Ein Adressteil benennt Ansprechpartner, die bei Bedarf weiterführende Informationen anbieten.
Der Ratgeber liegt als überarbeitete Neuauflage in Deutsch und in vier zweisprachigen Fassungen vor: Englisch – Deutsch, Türkisch – Deutsch, Russisch – Deutsch, Ukrainisch – Deutsch.

Der Ratgeber kann bestellt werden unter: Tel.: 0228 / 55 52 55 - 0 oder E-Mail: kontakt(at)bagso-service.de

Mit freundlicher Unterstützung von:



Initiative "Medikationsplan schafft Überblick"

Die Initiative „Medikationsplan schafft Überblick“ der BAGSO –  Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen klärt  Patientinnen und Patienten über ihren Anspruch auf einen aktuellen Medikationsplan auf. Sie ermutigt sie, bei Ärztinnen und Ärzten  sowie in der Apotheke nachzufragen. Sie erhalten zudem Hinweise für den sinnvollen Umgang mit dem Medikationsplan. Der Patienten­beauftragte der Bundesregierung, Stefan Schwartze, hat die Schirmherrschaft über die Initiative übernommen

www.medikationsplan-schafft-ueberblick.de

Projektträger: BAGSO
Mit freundlicher Unterstützung von: Pfizer, MSD Sharpe & Dohme, Novartis
Kooperationspartner: Patienten- und Seniorenorganisationen