Von unseren Erfahrungen und Kompetenzen profitieren Sie!

 

Stellenausschreibung

Wir suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt eine Projektreferentin / einen Projektreferenten (m/w/d)
(50 % – 20 Stunden)

Das bundesweite Verbundprojekt Digital-Kompass wird von der BAGSO Service Gesellschaft in Zusammenarbeit mit dem Verein Deutschland sicher im Netz e.V. durchgeführt und gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMJV). Ziel ist die Stärkung der digitalen Teilhabe für Menschen mit Seh-, Hör- und Mobilitätseinschränkungen. Im Rahmen des Projekts gibt es zahlreiche Angebote, um die vielfältigen Chancen der Digitalisierung für Menschen mit Beeinträchtigungen verständlich und erlebbar zu machen. Wir unterstützen lokale Anlaufstellen zum digitalen Kompetenzerwerb mit einem Qualifizierungsangebot, fachlichen Impulsen, Erfahrungsaustausch, Vernetzung und projektbezogener Beratung.

Die ausgeschriebene Stelle ist entsprechend der Projektlaufzeit zunächst bis zum 31.07.2025 befristet.

Zu den Aufgaben gehören insbesondere:

  • Durchführung und Weiterentwicklung des Qualifizierungsangebotes für lokale Anlaufstellen zum digitalen Kompetenzerwerb
  • Erstellung geeigneter, barrierefreier Lehr- und Lernmaterialien
  • Kontinuierliche Begleitung und Beratung von lokalen Anlaufstellen zu allen Fragen der alltäglichen Beratungsarbeit
  • Konzeption, Organisation und Moderation analoger und digitaler Veranstaltungsformate (Vernetzungstreffen, Seminare und Workshops u.a.)
  • Mitwirkung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung des Projekts
  • Erstellen öffentlichkeitswirksamer Texte für Webseite und Presse

Wir erwarten:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium in Sozialwissenschaften, Pädagogik, Gerontologie oder ähnlichen Fachgebieten
  • berufliche Erfahrungen in der Beratung, Projektbegleitung oder Netzwerkarbeit
  • sehr gute konzeptionelle, kommunikative und organisatorische Fähigkeiten
  • Sicherheit im Auftreten und in der Textformulierung
  • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office
  • Bereitschaft zu gelegentlicher Reisetätigkeit
  • hohes Engagement, Belastbarkeit und die Bereitschaft, ein großes Maß an Verantwortung zu übernehmen

Von Vorteil sind:

  • fachliche Kenntnisse im Handlungsfeld Barrierefreiheit

Wir bieten:

  • ein interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld
  • die Zusammenarbeit in einem kompetenten und engagierten Team
  • Raum für Engagement, Eigenverantwortung und kreative Ideen
  • einen Arbeitsplatz in der Bonn-Beuel (8 Fußminuten vom Bahnhof Beuel)
  • die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • geregelte Arbeitszeiten mit sehr guter Vereinbarung von Familie und Beruf
  • eine umfangreiche und sorgfältige Einarbeitung

Bitte richten Sie Ihre Kurzbewerbung mit Lebenslauf und einem aussagekräftigen Anschreiben
bis zum 31.10.2023 an kontakt@bagso-service.de
Stichwort „Projektreferent/in Digital-Kompass“