Schriftgröße: A A A

Projekte zum Thema "Technik"

Die Technik kann in den unterschiedlichsten Bereichen eine wichtige und hilfreiche Unterstützung sein. Mit folgenden Projekten, die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert werden, können wir Technik verbraucherfreundlicher gestalten und Ältere ermutigen, sich mit diesen neuen Möglichkeiten vertraut zu machen.

  • Im Rahmen des Projektes MobiAssist haben sich die Uni Siegen, die Charité Berlin, die Deutsche Sporthochschule Köln, Spiele- und Softwarehersteller und die BAGSO zusammengeschlossen, um Demenzpatienten und ihre Angehörige zu unterstützen. Gemeinsam möchten die Partner eine Technik entwickeln, mit der Demenzpatienten alleine oder mit ihren Angehörigen zu Hause zu körperlicher Betätigung und Bewegung animiert werden. Die Übungen können in spielerischer Art und Weise mittels einer am Fernseher angeschlossenen bewegungsgesteuerten Spielekonsole durchgeführt werden. Diese und weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter www.mobiassist.info 

      

  • Im Rahmen des Programms "Forschung für mich – Forschung mit mir" vom BMBF wurde die Initiative "Senioren-Technik-Botschafter" durchgeführt. Hier bringen Seniorinnen und Senioren ihren Altersgenossen die Welt der Technik näher. Gemeinsam mit Partnern werden wir die Initiative weiterführen und Organisationen motivieren, weitere Senioren-Technik-Botschafter auszubilden.

  • Als Partner im Projekt "Sehr Mobil 100" entwickelten wir nutzerfreundliche Kriterien für eine IKT-basierte, altersgerechte und auch generationsübergreifende Mobilitätsplattform in der Modellregion (Stadt Siegen und angrenzendem Landkreis Siegen-Wittgenstein) und unterstützten die Entwicklung eines Geschäftsmodells.

  • Im Projekte LeVer erarbeiteten wir mit unterschiedlichen Partnern eine interaktive Trainingsplattform zum Gedächtnistraining, die Ältere zu Hause nutzen können.